Menu
Business / Love

🥇My hero of the month in January: Lala – Lafis Lampen🥇

Lafis Lampen
You don't speak German? 
For the english version, please scoll down. THX!

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich mich im Jahr 2020 jeden Monat einer bestimmten Challenge gewidmet habe, möchte ich dieses Jahr jeden Monat den Fokus auf einen lokalen Helden legen, den ich unterstützen möchte. 

Mein Held des Monats im Januar 2021: Lafis Lampen

Das Jahr 2021 möchte ich mit einem sehr persönlichen und einzigartigen Familienprojekt eröffnen: Lala – Lafis Lampen.
Lafi ist mein Papa, der unglaublich kreativ, originell und in fleißiger Bastelhandarbeit selbstgemachte Holzlampen herstellt. 

Das Material, dass Lafi für seine Lichtobjekte nutzt ist das super leichte, elastische und einfach zu bearbeitete Balsaholz. Es wurde ursprünglich zum Floßbau verwendet. Weltweit ersetzt es auch Kork und ist vor allem ein beliebter Rohstoff bei Modellbauern.

Wie ist Lafis Lampenwerkstatt in Leipzig entstanden?

Lafi ist hauptberuflich Musiker, doch seine Bastelleidenschaft begleitet ihn schon sein ganzes Leben lang. Unglaublich geschickt repariert und näht er eigentlich alles was kaputt gehen kann: Fahrradreifen, Klamotten, Schuhe, Schränke, Tische, Autos, Geschirr… Ein wahrer Held eben ❤️

Da Lafi während des Corona Lockdowns wieder mehr Zeit hat, widmet er sich verstärkt seiner Bastelleidenschaft. Die Idee für Holzlampen enstand erstmalig dank meiner Schwester Anna, die ihm ein Bild von einer Designer-Holzlampe zur Inspiration schickte. Lafis Ehrgeiz war geweckt und er bastelt von da an mit Leidenschaft und Hingabe eigene Holzlampen.

Das war seine erste Lampe:

Lafis erste Holzlampe – sie hängt bei Julika in Dresden

Mit jeder Lampe die Lafi kreierte, wuchs die Begeisterung und die “Bestellungen” in der Familie – jede von uns wollte mindestens eine Lafi Lampe haben! Mittlerweile schmücken Lafis Lampen viele Wohnungen von uns: in Hamburg, Dresden, Leipzig und auch bei mir hier in der Schweiz am Genfer See.

Ich bin schwer beeindruckt und überzeugt von dem Talent meines Papas. Täglich erfreue ich mich an den zwei Lampen, die er mir bisher gebastelt hat. Das warme, freundliche Licht der Lampen verwandelt jeden Raum in eine gemütliche, herzliche, einladende Atmosphäre. 

Teile sehr gerne diesen Artikel mit Menschen, die wie wir Holzlampen lieben und schreib mir, wenn dir Lafis Lampen gefallen. Gerne kannst du Lafis Lampen auch hier auf Instagram folgen.

Nachfolgend die aktuellsten Lala Lampenmodelle.

Alles Liebe und Namasté

Marie 

English version 

Hello dear friends!

After dedicating myself to a specific challenge each month in 2020, this year I would like to focus on a local hero to support on a monthly basis. 

My Hero of the Month in January 2021: Lafis Lamps

I would like to open the year 2021 with a very personal and unique family project: Lala – Lafi’s lamps! Lafi is my dad, who creates by his own in an incredibly creative, original and focused way homemade wooden lamps. 

The material that Lafi uses for his light objects is the super light, elastic and easy to work balsa wood. It was originally used for raft building. Around the world, it is also replacing cork and is a popular raw material among model makers in particular. 

And how did Lafi’s lamp factory in Leipzig begin?

Lafi is a full-time musician, but his passion for handicrafts has been with him all his life. He is incredibly skilled at repairing and sewing anything that can break: Bicycle tires, clothes, shoes, cabinets, tables, cars, dishes…. A true hero ❤️

Since Lafi has more time during the Corona Lockdown, he devotes himself more to his passion for handicrafts. He was first inspired to make wooden lamps by my sister Anna, who sent him a picture of a designer lamp for inspiration. Lafi’s ambition was aroused and he made his own wooden lamps with passion and dedication.

This was his first lamp:

Lafi’s first lamp, hanging currently at Julika’s place in Dresden

With each lamp Lafi created, the enthusiasm and „lamp orders“ in the family grew – each of us wanted at least one Lafi lamp! In the meantime, Lafi’s lamps decorate many of our homes: in Hamburg, Dresden, Leipzig and also with me here in Switzerland. 

I am very impressed and convinced of my dad’s talent. Every day I enjoy the two lamps he has made for me so far. The warm, friendly light from the lamps transforms any room into a cozy, warm, inviting atmosphere. 

Feel free to share this article with people who love wooden lamps like us and write me if you enjoy Lafi’s lamps. I also invite you to follow Lafi’s lamps here on Instagram.

Below are the latest Lala lamp models. 

All the best and Namasté

Marie 

About Author

Green networker & mountain enthusiast & volunteer for Let's Clean Up Nepal

No Comments

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: