Menu
Business / Finance / Mindset

Jahresrückblick 2020: meine Lieblings-Inspirationen des Jahres✨

Rückblick 2020 - Meine Lieblings-Inspirationen des Jahres

 Hallo ihr Lieben!

So wie jedes Jahr im Dezember schreibe ich gerade an meinem persönlichen Jahresrückblick. Angefangen habe ich damit im Jahr 2015, zudem erstelle ich jedes Jahr ein Fotoalbum um die schönsten Momente nicht nur digital, sondern auch “greifbar” festzuhalten. 

In diesem Beitrag teile ich mit euch einen Mini-Ausschnitt meines Jahresrückblicks:

Meine Lieblingsbücher, besten Podcasts und Weiterbildungen im Jahr 2020.

Vielleicht findest du ja Impulse für dich für das nächste Jahr. Viel Spass beim Lesen ❤️

Meine 7 Lieblingsbücher des Jahres:

Meine 9 Lieblings-Podcasts 2020:

  • youmoon Der youmoon Podcast ist dein Platz rund um die Themen Astrologie, moderne Spiritualität, sowie kleine und große Magie. Ich höre den Podcast total gerne abends kurz vor dem einschlafen.
  • Kopfsalat – Der Freunde für´s Leben Podcast über Depressionen, Gefühle und den ganzen anderen Salat im Kopf. Heiter, leicht und locker- trotzdem wissenschaftlich und ermutigend. Super gut für Angehörige und Betroffene mit Depression.
  • Handelsblatt Today  ist der tägliche Podcast aus dem Newsroom des Handelsblatts. Es geht um die relevantesten Themen des Tages und deren Auswirkungen auf die Finanzmärkte.
  • a mindful mess: In diesem Podcast von der sehr sympatischen dariadaria geht es um Persönlichkeitsentwicklung und nachhaltiges Leben. Zu jedem Gespräch mit einem inspirierenden Gast gibt es in der darauffolgenden Woche eine Meditation um das Gelernte zu verinnerlichen.
  • happy, holy & confident – Laura Malina Seiler: Klassiker zum Thema Persönlichkeitsentwicklung! Ich höre ihn schon seit 2 Jahren und bin nach wie vor Fan!
  • Servus. Grüezi. Hallo – Zeit online: Der transalpine Podcast für alle die sich für die Eigenarten und Gemeinsamkeiten von Deutschland, der Schweiz und Österreich interessieren. Ein Politikredakteur aus Berlin und Korrespondenten aus Zürich und Wien besprechen wöchentlich die aktuellen Debatten aus allen drei Ländern.
  • Der Madame Moneypenny Podcast: Ebenfalls mittlerweile ein Klassiker, für alle Frauen, die ihre Finanzen angehen bzw. sich ein passives Einkommen aufbauen möchten.
  • me-time mit Ines Anioli: Sie berichtet offen und authentisch über ihre außergewöhnlichen Versuche, das Trauma einer toxischen Beziehung zu bewältigen. Sehr amüsant – perfekt für einen entspannten Abend in der Badewanne.

Meine 3 Lieblings-Weiterbildungen des Jahres:

Rise Up and Shine Uni:

Diesen online Kurs von Laura Seiler habe ich im Januar gemacht und werde ihn auch 2021 wieder machen! Warum? Er ist unglaublich bereichernd und wohltuend um sich innerlich neu auszurichten und seinem Mindset ein positives „Update“ zu geben. Ich kann dir den Kurs empfehlen, wenn du dich selbst besser kennenlernen und alte Glaubenssätze, Muster und innere Blockaden auflösen möchtest. Mit Hilfe von täglichen Meditationen, Coachingsessions, Yoga und einer riesigen tollen Communy geht es darum deine Gedanken positiv auszurichten und dadurch ein persönliches Wunder in dein Leben zu ziehen. So richtig kann man es gar nicht beschreiben, man muss es einfach selbst erleben! Falls du Fragen zu Kurs hast, schreib mir gern!

Basecamp mit Ringana Team: Der Aufbau meines Network Marketing Businesses.

Das Ringana Basecamp habe ich im April absolviert und konnte dadurch unglaublich viel lernen. Diese Weiterbildung ist kostenlos, allerdings muss man sich dafür qualifizieren, bewerben und behaupten. Wir waren ein internationales Team aus 20 Ringana Partnern sowie 4 top Führungskräften und konnten 8 Wochen lang mit Hilfe von intensiven Coachings und Aufgaben unser Network Marketing Business ausbauen. Das Basecamp hat einen sehr pragmatischen Ansatz, aber auch einige magische Elemente und ist ganz klar auf Leistung und Ergebnisse ausgerichtet. Die Anwendung der Tools und Techniken haben bei mir und meinen Teamkollegen tolle Ergebnisse gebracht. Mehr zu Ringana kannst du hier lesen.

Ringana Basecamp- Foto eines Team-Zoom-Calls 2020

„Fall in Love with your Stars“ Astrologie Einführungskurs von Luisa Hartmann

Ich bin noch ein blutiger Anfänger was Astrologie betrifft, bin aber mega begeistert von diesem Thema! Aufmerksam wurde ich auf Luisa’s Arbeit in diesem Interview und bin seitdem total angefixt. Für mich ist die Astrologie ein super hilfreiches und spannendes Selbsterkenntnisstool. Es ist eine komplexe und hoch spannende Möglichkeit die Wahrnehmung für uns Selbst zu verfeinern und geht unglaublich viel weiter als die „Horoskope“ die wir in manchen Klatschzeitschriften lesen.

Fall in Love with Your Stars Kurs von Luisa Hartmann

Was waren deine Highlights dieses Jahr? Hast du ein Ritual am Jahresende um das Jahr gebührend abzuschließen und dich auf das neue Jahr einzustimmen? Feierst du die Rauhnächte? Schreib mir gern bei WhatsApp oder in den Kommentaren.

Alles Liebe und Namasté

Marie

About Author

Green networker & mountain enthusiast & volunteer for Let's Clean Up Nepal

No Comments

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: