Menu
Holistic Health / Sustainability

Meine persönliche Challenge im Mai: Ganzheitlich gesund und fit sein!

Dieser Beitrag enthält Werbung und einen Ringana-Werbelink: Ich bekomme eine kleine Provision, wenn du über meinen Link Produkte kaufst und mich als deine Ringana Partnerin angibst.

Hallo ihr Lieben!

Alle, die meinen letzten Blogartikel gelesen haben wissen ja, dass ich dieses Jahr jeden Monat einen besonderen Fokus lege. Denn Fokus setzten heisst für mich bewusst Energie lenken und somit bewusst positive Veränderungen in mein Leben ziehen. Im April beschäftige ich mich ja intensiv mit Finanzthemen (ich liebe es, lest gern dazu meinen ersten Blogartikel). Jetzt freue ich mich euch von meiner Challenge bzw. Fokus im Mai zu berichten: es dreht sich alles um das Thema Gesundheit und Ernährung! Ich könnte jetzt ewig erklären, warum diese Bereiche so unglaublich wichtig für jeden von uns sind, aber das würde wirklich den Rahmen sprengen. Falls ihr euch einen Bericht zum Thema bewusste und nachhaltige Ernährung anhören wollt, dann empfehle ich euch dieses Interview Video von Laura Seiler. Es hat mich wirklich sehr berührt und motiviert wieder viel bewusster mit meiner Ernährung und meinem Körper umzugehen.

Zurück zum Thema Mai Challenge: Ich möchte mich zusammen mit meiner lieben Freundin Dominika aus Genf jeden Tag im Mai so gut es geht gesund, frisch und vegetarisch ernähren. Zudem werden wir uns mindestens 30 Minuten bewegen, also joggen, spazieren, Yoga, Rad fahren, Slagline laufen usw. Dominika ist Yoga Lehrerin und wird wöchentlich eine Yoga Session online (10€ wöchentlich) zur Verfügung stellen plus Meditationen. Wir werden uns mit allen, die mitmachen wollen in einer Whatsapp Gruppe verbinden um uns gegenseitig zu motivieren und inspirieren. Wir werden vegetarische Rezeptideen teilen und ab und zu eine Mahlzeit pro Tag mit der gesunden, vollwertigen und veganen Mahlzeit von Ringana ersetzen. Denn somit erhalten wir alle essentiellen Nährstoffe, mit wenigen Kalorien (200 Kalorien pro Packung), schnell zubereitet zu geringen Kosten (ca 4.50 Euro pro Mahlzeit!). Wer jetzt denkt, warum ich denn bitte abnehmen will: ich möchte nicht abnehmen, sondern nur mein aktuelles Gewicht auf gesunde und nachhaltige Weise halten. Denn ich ersetzte nur eine Mahlzeit pro Tag mir Ringana und nicht 2 (nur dann würde ich Gewicht verlieren…). Falls dich das jetzt anspricht und du mitmachen möchtest: melde dich gern bei mir, wir freuen uns über jeden Teilnehmer, denn desto mehr mitmachen, desto höher wird der Ansporn und die positive Motivation durchzuhalten und zusammen im Team eine noch gesündere Lebensweise nachhaltig in unsere Leben zu integrieren!

Denn nichts ist wichtiger und nachhaltiger als eine finanzielle Investition in unsere Gesundheit, vor allem in hochwertige Nahrung und Sport. Da werden mir sicher auch alle Immobilien- und Aktienliebhaber zustimmen (ich gehöre dazu :-)).

In diesem Sinn, ich hoffe ich konnte dich inspirieren zum Mitmachen! Es gibt natürlich keinerlei Verpflichtungen, du musst auch kein Ringana Produkt kaufen, sondern kannst auch „nur“ bei der Challenge mitmachen um zusammen gesund zu kochen und Sport machen!

Danke für eure Lesen bis hierhin und habt einen schönen, sonnigen Tag!

Namasté

Eure Marie

PS: Wenn du dich zum Thema Sport und ganzheitliche Gesundheit mit mir austauschen möchtest, dann melde dich gern bei mir!

Hier kannst du mir schreiben

#Maychallenge #shapeyourbody #consciouseating

About Author

Green networker & mountain enthusiast & volunteer for Let's Clean Up Nepal

1 Comment

  • Marie
    16. April 2020 at 15:59

    Hi Marie – gut geschrieben und interessante Gedanken. In Zeiten von Corona tendieren viele Menschen hin zu Seelenahrung, also eher ungesunde, fetthaltige, fleischige etc. Nahrungsmittel, das habe etwas mit der Wahrnehmung der aktuellen Situation zu tun. Mir gehts auch so, obwohl ich weiss, wie gesund vegane und vegetarische Speisen sind, und auch lecker, zieht es mich aktuell eher in Richtung Fleisch und Hausmannskost. Es scheint alles hat seine Zeit. Die nächste vegane Phase kommt dann bestimmt wieder. LG Michel

    Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: